Business Yoga – Intensivwoche

Die Intensivwoche vertieft das Grundwissen aus dem Basisseminar theoretisch und praktisch. Die Teilnehmer/innen erarbeiten sich Brücken zwischen Yoga und dem Wirtschaftsleben. Sie lernen, Yoga in der betrieblichen Gesundheitsförderung zu positionieren und authentisch zu vermarkten. Die Arbeit in Kleingruppen gibt Gelegenheit, überzeugende Kundengespräche zu führen und die Yoga Vidya Grundreihe für den Einsatz in der betrieblichen Gesundheitsförderung mit heterogen zusammengesetzten Teilnehmergruppen anzupassen. Die Inhalte:

Die Welt des Business und Brücken zum Yoga
• Wirtschaftliche Themen – global und im Unternehmen
• Der Business Yogalehrer als Unternehmer
• Stressmanagement in Theorie und Praxis

Yoga im Unternehmen positionieren und vermarkten
• Das betriebliche Gesundheitsmanagement
• Kunden finden und überzeugen
• Verkaufsgespräche in Kleingruppen

Anpassung der Yoga Vidya-Grundreihe für Business Yoga
• Anatomisch korrekte Anleitung für Menschen im Berufsalltag
• Business Yogastunden in Kleingruppen
• Fragen zum eigenen Business Yoga Konzept

Die Wissensvermittlung erfolgt mit einer lebendigen Mischung aus erfahrungsbasierten Impulsvorträgen, Miniworkshops zur persönlichen Umsetzung und Praxisbeispielen zum Business Yoga. Ein umfangreiches und klar strukturiertes Skript unterstützt wie bei allen anderen Ausbildungsbausteinen die eigene Nacharbeit.